• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Ratgeber Beruf & Bildung Ausbildung

SOZIALES: Mit großem Engagement das Stift geleitet

21.04.2007

DELMENHORST DELMENHORST/BT - Feierliche Verabschiedung im Rote -Kreuz-Stift: Heimleiterin Brigitte Horstmann geht in den Ruhestand. Viele Wegbegleiter waren am Freitag gekommen, um ihr alles Gute für den neuen Lebensabschnitt zu wünschen.

„Wir haben Sie kennen gelernt als einen Menschen, der engagiert und kompetent eine Aufgabe übernimmt und sie zu Ende bringt“, sagte Bernd Kösling, Vorstandsvorsitzender des DRK-Kreisverbandes Delmenhorst, gestern in seiner Laudatio. „Wir wollten damals eine Mitarbeiterin, die nicht nur das Zahlenwerk sieht, sondern auch gut zuhören kann“, erzählte Georg Neumann, ehemaliger Schatzmeister des Kreisverbandes.

Horstmann war seit Oktober 1989 zunächst in der Verwaltungsstelle des Kreisverbandes tätig. Im Mai 1995 übernahm sie die Verwaltungsleitung des Rote-Kreuz- Stiftes, ab März 2004 war Horstmann offiziell Heimleiterin der Pflegeeinrichtung.

Seit dem 1. April 2007 heißt die neue Heimleiterin Ramona Franz. Sie begann 1998 ihre Ausbildung als Altenpflegerin im Rote-Kreuz- Stift. 2003 nahm sie an einer Weiterbildung für Qualitätsmanagement teil und ist seitdem jeweils mit einer halben Stelle Pflegefachkraft und Qualitätsbeauftragte. „Ich fühle mich diesem Haus sehr verbunden“, sagte Franz und dankte ihrer Vorgängerin für die vertrauensvolle Zusammenarbeit. Brigitte Horstmann habe sie mitbegleitet, sagte die 28-Jährige – von der Pflegeschülerin bis zur Einarbeitung als Heimleiterin.

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.