• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Ausflugsplaner

camping: Ein Paradies für Camper am Wasser

17.05.2022

Für Camping- oder Reisemobilurlauber ist diese Zeit des Jahres Freiheit pur. Optimale Voraussetzungen für einen entspannten Campingurlaub mit Küstenfeeling zwischen Meer und Marsch finden sich besonders in den Landkreisen Friesland und Wesermarsch – ob im Luftstrom der frischen Nordsee oder an kleinen Flüssen oder größeren Wasserstraßen.

Campingplätze in Friesland

Strandcampingplatzt Dangast (10. April – 5. Oktober)

Direkt am Weltnaturerbe Wattenmeer gelegen, überzeugt der Platz mit Nordseefeeling pur. In der Nähe befinden sich das Weltnaturerbeportal mit DanGast Quellbad, die Watt’n Sauna und der Spielplatz „Wattbuttjer“. Barrierefreie Eirichtungen sowie ein Imbiss und Einkaufsmöglichkeiten vorhanden.

Nordseecamping Schillig „Schilliger Düne“ (April bis Oktober)

Hier stehen insgesamt 1500 Stellplätze direkt an der Nordsee zur Verfügung. Der Platz wurde mit vier Sternen vom DTV ausgezeichnet. Hundebesitzer finden einen separaten Platzteil vor. Zudem gibt es einen Kindersanitärbereich, ein Kinderspielhaus, Behinderteneinrichtungen, eine Strom- und Wasserversorgung am Platz, Untergrund Gas sowie WLAN. Imbiss/Restauration sowie Einkaufsmöglichkeiten vorhanden.

Nordseecamping Hooksiel „Straat över’t Diek“ (April bis Oktober)

Hier stehen insgesamt 1500 Stellplätze mit einem separaten Areal für Hundebesitzer direkt an der Nordsee zur Verfügung. Der Platz wurde ebenfalls mit vier Sternen vom DTV ausgezeichnet. Es gibt auch einen FKK-Bereich. Behinderteneinrichtungen, eine Strom- und Wasserversorgung am Platz, Untergrund Gas sowie WLAN stehen zur Verfügung. Imbiss/Restauration sowie Einkaufsmöglichkeiten vorhanden.

Friesland Camping (Schortens) (ganzjährig)

Dieser familienfreundliche Campingplatz wurde ebenso mit vier Sternen vom DTV ausgezeichnet. Im Herzen Frieslands stehen hier ganzjährig großzügige Saison- und Touristenplätze zur Verfügung. Ein angrenzender Badesee, natürlicher Baumbestand sowie ein Kinderspielplatz und eine Zeltwiese runden das Angebot ab. Imbiss vorhanden.

Campingplatz am Königssee (1. März – 31. Oktober)

Hunde sind auf diesem Platz willkommen. Direkt an einem schönen Badesee mit Strandbar und Biergarten gelegen bietet er 60 Dauerplätze, 40 Touristikplätze sowie 20 Zeltplätze.

Campingplätze in der Wesermarsch

Die Wesermarsch ist ein äußerst vielfältiger und großer Landkreis. Touristisch ist aber die Region im Norden besonders interessant. Rund um die Mündungen zum Jadebusen und die Weser finden sich eine Reihe an Campingplätzen und Reisemobilstellflächen in der Wesermarsch, teils direkt am Meer. Aber auch an den bekannten und beliebten Wasserläufen, wie der Weser oder der Jade, findet man viele Campingmöglichkeiten. KNAUS Campingplätze

Der besonders hundefreundliche KNAUS Hunde- und Naturcampingpark in Fedderwardersiel (15. April bis 15. Oktober) umfasst 71 Stellplätze. Mit eingezäuntem Hunde-Freilauf, Hundedusche, mobilen Sanitärbereichen, Koch- und Spülgelegenheiten, Waschmaschine und Trockner, Gasverkauf, Ver- und Entsorgungsstellen, einem Kinderspielplatz sowie freiem Zugang zum Strand mit der Kitesurfzone. Der KNAUS Reisemobilhafen „Nordseeblick“ in Burhave (15. April bis 15. Oktober) bietet 125 Stellplätze. Komfortable Sanitärgebäude mit behindertengerechten Waschräumen und Babybad, Kochgelegenheiten, Geschirrspülbecken, Waschmaschinen und Trockner, Brötchenservice, Gasverkauf, WLAN und einen Imbiss in unmittelbarer. Der KNAUS Reisemobilhafen „Friesenstrand“ in Tossens (15. April bis 15. Oktober) hat 36 Stellplätze direkt am Deich des Nordseebades Tossens. Ob gemütlich im Strandkorb, romantisch auf der Wiese oder am Strand, hier finden Sie immer genügend Platz zum Erholen und zum Träumen. Der KNAUS Campingpark in Eckwarderhörne (ganzjährig) ist ein Geheimtipp für Badegäste und bietet mit seiner besonderen Lage ein vom Meer umschlossenes Panorama.

Campingplatz an der Jade in Nordbollenhagen (April bis Oktober): Direkt an der Jade gelegen, in optimaler Nähe zum Freizeit- und Tierpark „Jaderpark“. Kiosk, Gastronomie und ein kleiner See für Modellboote vorhanden. Gegen eine Gebühr ist auch das Angeln möglich.

Handwerkerhof Volkers in Blexen (ganzjährig): Der Platz bietet einen kostenlosen Abwasserservice sowie WLAN. Hunde an der Leine sind willkommen. Der sehr ruhig gelegene Platz bietet auch Fläche für Wohnmobile mit Überlänge und Anhänger. Von den Stellplätzen führt ein Weg zum Deich, von dort aus genießen Sie einen traumhaften Ausblick auf die Wesermündung und die Skyline von Bremerhaven.

Wohnmobilstellplatz am Störtebeker Bad in Nordenham (ganzjährig): Die 22 Stellplätze befinden sich auf befestigtem Untergrund (Rasengittersteine) und bieten durch ihren teilweise schattigen Charme naturnahe Urlaubsfreuden. Hallenbad, Imbiss, Einkaufsmöglichkeiten in fußläufiger Entfernung sind vorhanden. Sonntags kommt der Bäckerwagen direkt zum Platz.

Campingplatz Sehestedt in Jade (1. Mai bis 15. September): Dieser außendeichs gelegene Campingplatz bietet 20 Stellplätze (acht davon mit Stromversorgung) und liegt zwischen dem Wattenmeer sowie dem weltweit einzigen schwimmenden Moor.

Reisemobilstellplatz am Hafen in Elsfleth (ganzjährig): 28 Stellplätze stehen hier bereit. Hunde sind erlaubt. Eine moderne Ver- und Entsorgungsstation für Frischwasser-, Abwasser-, Fäkalien sowie Stromversorgung befinden sich direkt am Stellplatz. In die Innenstadt von Elsfleth sind es zwei Gehminuten.

Campingplatz Juliusplate in Berne (12. April bis 30. September): Der Platz bietet 30 Stellplätze sowie kostenloses WLAN und eine im Preis inbegriffene Wasser- und Stromversorgung. Mitten in einem Naturschutzgebiet, direkt am Sommerdeich zur Weser, besticht der Platz auch durch alten Baumbestand.

Campingplatz Fischerdorf in Fedderwardergroden: Direkt am begrünten Deich gelegen, mit einer Liegewiese, Außen- und Badeduschen, einer Entsorgungsmöglichkeit für Chemietoiletten, Frischwasserabgabe sowie einem Kiosk und Gastronomiebetrieb. Der Platz besteht seit 1971 als Familienbetrieb und wird aktuell in 2. Generation geführt.

Campingplatz am Weserstrand in Elsfleth: Neben einer WLAN-Abdeckung auf dem gesamten Gelände gibt es auch Toiletten, Duschmöglichkeiten sowie das Restaurant „Schöne Aussichten“. Der Strand ist nur ca. 150 Meter entfernt.

Weitere Plätze

 Campingplatz Weserhenne (Sandstedt)

 Zeltplatz Harriersand

 Camping Club Wesermarsch (Grossensiel)

 Campingplatz Nordenham

 Höpkens Hof- und Campingplatz (Jade)

 Nordseecamping am Jadebusen (Jade)

 Campingplatz Fedderwarderdeich
 Wohnmobilstellplatz Lemwerder
 Stellplatz am Fähranleger (Motzen, Berne)
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.