• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Motor und Verkehr

Porsche 911 Gts: Der Lückenbüßer

09.10.2014

Zuffenhausen Stärker, sportlicher, straffer abgestimmt: Der Porsche 911 wird ab November auch wieder als GTS-Modell zu haben sein. Die als Coupé und Cabrio mit Heck- oder Allradantrieb lieferbare Variante soll die Lücke zwischen dem Carrera S und dem für die Rennstrecke optimierten GT3 schließen, teilt der Hersteller in Stuttgart mit. Die Preise beginnen bei 117 549 Euro.

Beim Bodybuilding hat Porsche die Leistung des 3,8 Liter großen Sechszylindermotors auf 316 kW/430 PS gesteigert. Damit schafft der GTS den Sprint von 0 auf 100 km/h im besten Fall in 4,2 Sekunden und erreicht in jeder Version mehr als 300 km/h Spitze. Schnellstes Modell ist das Coupé mit Heckantrieb, für das Porsche eine Höchstgeschwindigkeit von 306 km/h angibt.

Zu erkennen ist der GTS von außen an der breiten Karosserie der Allrad-Modelle mit weit ausgestellten hinteren Kotflügeln sowie neuen 20-Zoll-Felgen mit Zentralverschluss. Innen machen Alcantara-Polster und Sportsitze den Unterschied. Außerdem sind laut Porsche alle GTS-Varianten serienmäßig mit einem tiefergelegten Fahrwerk, dem Sport-Chrono-Paket und einer speziellen Auspuffanlage bestückt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

NWZ-Auto.de
Finden Sie Ihr Traumauto auf NWZ-Auto.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.