• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Ratgeber Motor und Verkehr

Fahrräder: Edler Einstieg in sportliche Storck-Welt

30.10.2020

Idstein Mit dem Aerfast3 Pro bietet der deutsche Sportfahrradhersteller Storck ein besonders leichtes, aerodynamisches und mit 5700 Euro zudem recht kostspieliges Rennrad an. Jetzt kommt ein preisgünstigerer Ableger.

Ab Dezember nimmt die Idsteiner Bike­schmiede mit dem Aerfast3 Comp eine günstige Version des Leichtbau-Racers ins Programm. Sie ist dank der Verwendung anderer Carbonfasern mit 7,5 Kilogramm zwar ähnlich leicht, kostet mit rund 3500 Euro allerdings deutlich weniger.

Wie das Aerfast3 Pro zeichnet sich das Comp mit einem von Storck entwickelten Lenkervorbau mit interner Kabelführung durch eine saubere Optik aus. Anders als das in Hochglanzschwarz lackierte Pro ist der Rahmen des Comp in Mattschwarz gehalten.

Zur Ausstattung der Basisversion gehören P1800-Laufräder von DT Swiss sowie die Ultegra-Gruppe von Shimano mit Scheibenbremsen und 2x-11-Kettenschaltung.

Rund 4200 Euro kostet das Aerfast3 Comp in Kombination mit dem elektronischen Shimano-Schaltwerk Ultegra Di2, 4300 Euro die Kombination mit der ebenfalls elektronischen Sram-eTap-Schaltgruppe. Für 1000 Euro Aufpreis können die DT-Swiss-Carbonlaufräder ARC 1100 montiert werden.

NWZ-Auto.de
Finden Sie Ihr Traumauto auf NWZ-Auto.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.