• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Ratgeber Motor und Verkehr

CARAVAN: Dethleffs überarbeitet seine Bestseller

18.09.2021

Isny Vor 90 Jahren erfand Arist Dethleffs das „Wohnauto“ und damit die Basis für das Caravaning. Diverse Maßnahmen im Modelljahr 2022 verjüngen die Dethleffs-Caravan Baureihen Camper, Nomad und Beduin optisch deutlich. Dafür sorgt vor allem die ans aktuelle Autodesign angelehnte Linienführung. Die drei heben sich so vom teils altbackenen Äußeren anderer ab.  

Camper

Aufgrund großer Auswahl an Grundrissen mit Stockbetten und umfangreicher Serienausstattung ist diese Baureihe gerade bei Familien beliebt. Zu den bisher einem Dutzend Grundrissen in unterschiedlichen Längen gesellt sich nun der Camper 510 EL. Mit 2,3 Meter Breite, 7,62 Meter Länge und 1600 kg zulässiger Gesamtmasse ein echter Reisecaravan. Charakteristisch ist hier der Einstieg vor der Achse. Mit zwei Meter Länge und 85 Zentimeter Breite sind die Einzelbetten im Heckbereich (2,0 x 0,85 m) ausnehmend groß dimensioniert. Die sehr bequeme Lounge-Sitzgruppe im Bug bietet nach dem Umbau zwei weitere Schlafplätze. Die Küche glänzt nicht nur durch üppige Arbeitsflächen, auch die außergewöhnliche Ausstattung mit 142 Liter fassender Kühl-Gefrier-Kombination wird Camper begeistern.   

Nomad

Reiselustige Paare haben hier eine reichhaltige Auswahl unter 15 verschiedenen Wohnraumlösungen – vom schmalen Reisecaravan bis zum großen Luxus-Tandemachser. Neu hinzu kommt jetzt der 2,5 Meter breite Nomad 520 ELT mit geräumigem Bad über den gesamten Heckbereich mit separater Dusche. Üppig dimensioniert sind ebenfalls die Rundsitzgruppe in der Wagenmitte und die gegenüber liegende, ausladende Küchenzeile mit großer Kühl-Gefrierkombination (142 Liter). Die 0,85 m breiten Einzelbetten im Bug sind unterschiedlich lang (2,0 und 1,90 m), ein Doppelbett ist optional möglich.   

Beduin Scandinavia

Diese imposante Baureihe bietet mit Warmwasserheizung und elektrischer Fußbodenerwärmung (beides Serie) auch im Winter höchsten Wohnkomfort. Hochwertig unterstützt vom Interieur und der Ausstattung. Drei weitere ergänzen nun die bisher sieben Modelle, jeweils 2,3 Meter breite Grundrisse (Aufbaulänge 6,75 m) mit unterschiedlichen Wohnraumlösungen. Gedacht speziell für Paare und lange Reisen.

NWZ-Auto.de
Finden Sie Ihr Traumauto auf NWZ-Auto.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.