• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Bad Zwischenahn

Picknick im Park – Müll auf der Wiese

23.04.2018

Bad Zwischenahn Sommerliche Temperaturen und Wochenende, da bietet sich ein Picknick im Freien an. Natürlich ist auch der Bad Zwischenahner Kurpark ein beliebter Ort dafür. Aber wenn das Picknick vorbei ist, stellt sich die Frage: Wohin mit dem Müll? Pappteller, Verpackungen, Essensreste bleiben übrig und müssen irgendwo hin.

In der Facebook-Gruppe „Wenn du aus Bad Zwischenahn kommst...“ hat sich am Wochenende eine emotionale Diskussion entwickelt. Hintergrund: Bilder aus dem Kurpark von Sonntagmorgen. An mehreren Stellen lagen und standen neben den Mülleimern prall gefüllte Plastiktüten und Müllsäcke mit Abfällen.

Mülleimer zu klein?

Während einige Diskussionsteilnehmer sich über die „Sauerei“ beschwerten, sahen andere diese Form der Entsorgung eher positiv. Immerhin sei der Müll verpackt und sauber neben die Mülleimer gestellt worden. Das sei immerhin besser, als alles einfach herumliegen zu lassen, fanden einige, die die Aufregung nicht verstanden. Auch dass es zu wenig Möglichkeiten gebe, Müll zu entsorgen wurde kritisiert. Die Abfallbehälter seien zu klein und gefüllte Tüten passten nicht durch die Öffnungen.

Und schließlich hieß es, statt den Müll zu fotografieren und im Netz darüber zu meckern, hätte man ihn auch einfach selbst mitnehmen können.

Andere merkten dagegen an, wer kiloweise Lebensmittel mit in den Kurpark bringe, dem sei auch zuzumuten, die leeren Verpackungen wieder mitzunehmen.

Etwas weiter laufen

Auch bei einem Rundgang am Sonntagmittag fand sich im Kurpark Müll neben den dafür vorgesehenen Behältern – allerdings nicht mehr so säuberlich verpackt wie am Morgen. Essensreste und Verpackungen lagen rund um Müllbehälter verstreut. Ob Menschen oder Tiere den Inhalt der Tüten verteilt hatten – der Anblick war in jedem Fall reichlich unappetitlich.

Und während die Mülleimer hier bis unter den Rand gefüllt waren, gab es in wenigen Metern Entfernung zahlreiche weitere Behälter, in denen noch reichlich Platz gewesen wäre.

Christian Quapp Redakteur / Redaktion Bad Zwischenahn
Rufen Sie mich an:
04403 9988 2630
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.