• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Bad Zwischenahn

Top-Siegel für Reha-Klinik

20.12.2018

Bad Zwischenahn Bad Zwischenahn gehört erneut zu den Top-Kurorten in Deutschland. Das ist das Ergebnis einer Studie des Nachrichtenmagazins Focus. Insgesamt 354 staatlich ausgezeichnete Kurorte und Heilbäder haben sich der Untersuchung gestellt. Am Ende schafften es 80 in die Top-Liste. Bad Zwischenahn gehört dazu und hat durch eine gute Infrastruktur, ein abwechslungsreiches Freizeitangebot und medizinische Kompetenz überzeugt.

Letzteres beweist das Reha-Zentrum am Meer in Bad Zwischenahn. Diese Einrichtung erhält für die Fachbereiche „Orthopädie“ und „Onkologie“ für 2019 das TOP-Siegel und gehört damit zu Deutschlands führenden Rehabilitationskliniken in Focus-Gesundheit. Neben der Reputation haben Auswertungen zum Serviceangebot, zur Ausstattung, zu Hygienemaßnahmen und Qualitätssicherung das sehr gute Ergebnis erzielt. „Die Studie bestätigt unseren hohen Qualitätsanspruch“, sagt Geschäftsführer und Kurdirektor Dr. Norbert Hemken. „Gleichzeitig spiegelt es unsere positiven Gästezahlen und die 97-prozentige Auslastung im Reha-Zentrum wider.“

Auch das Engagement und eine sehr gute medizinische Ausbildung im Team seien für diese Auszeichnung entscheidend, ergänzt Dr. Günter Dietz, Ärztlicher Direktor im Reha-Zentrum am Meer. So bietet das Reha-Zentrum beispielsweise als einzige Rehabilitationsklinik im Nordwesten eine Weiterbildung zum Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin an.

Die Teilnahme an beiden Erhebungen mit Unterstützung des unabhängigen Rechercheinstituts Munich Inquire Media (MINQ) in München war für alle Kurorte und Rehakliniken kostenlos. Unabhängig davon haben die ausgezeichneten Top-Institutionen die Möglichkeit, entgeltlich die Nutzungsrechte für das Gütesiegel zu erwerben.

Christian Quapp Redakteur / Redaktion Bad Zwischenahn
Rufen Sie mich an:
04403 9988 2630
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.