• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Bad Zwischenahn

SPENDENÜBERGABE: „Heiligabend für Alleinstehende endgültig gesichert“

22.12.2009

BAD ZWISCHENAHN Groß war am Sonnabend die Freude bei den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer in der Bad Zwischenahner Suppenküche: Die Frauen des „LC 41 – Ladies' Circle Ammerland“ überreichten einen Scheck über 1000 Euro an die Suppenküchen-„Chefin“ Heidemarie Müller.

Bei dem Geld handele es sich um Überhänge aus Mitgliedsbeiträgen sowie aus Kleinveranstaltungen, wie der Verkauf von Matjes-Brötchen auf der diesjährigen Gewerbeschau oder Kuchenverkauf bei der Halloween-Aktion im Kurort, erklärten die „Ladies“.

Damit, so Heidemarie Müller, sei die Feier, die am Heiligabend (24. Dezember) von 18 bis 23 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Aschhausen stattfindet, endgültig gesichert.

Diese Feier für Alleinstehende und Bedürftige werde zum 14. Mal von der Suppenküche organisiert. Wenige Plätze stünden noch zur Verfügung, dafür sei aber eine Anmeldung erforderlich, so Heidemarie Müller.

Es sei ein Ziel von „Ladies' Circle“, eine internationale Service-Organisation junger Frauen unter 45, unabhängig von politischen oder religiösen Interessen, Freundschaft und Hilfsbereitschaft zu vertiefen. Das äußere sich auch in der Unterstützung von sozialen Einrichtungen oder Hilfsprojekten in Schulen, stellte dazu Past-Präsidentin Anne Martin, die zusammen mit der früheren Präsidentin Heike Ottersberg und weiteren Mitgliedern den Scheck überbrachte, fest. Durch viele arbeitsreiche Einsätze und Aktionen habe die Gruppe auch in diesem Jahr wieder fleißig Spenden gesammelt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.