• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Bad Zwischenahn

GEBURTSTAG: Luisenhof besteht zehn Jahre

09.07.2008

BAD ZWISCHENAHN Der Zwischenahner Wohnpark Luisenhof besteht seit zehn Jahren. Mit den Bewohnern, Nachbarn und Vertretern des öffentlichen Lebens wurde der runde Geburtstag jetzt gefeiert.

Wie es in einer Mitteilung heißt, ging Geschäftsführer Enno Rode in seiner Rede auf die Entstehungsgeschichte des Luisenhofes ein und dabei insbesondere auf das große Engagement des verstorbenen Kurt Rauffus und seiner Familie. Das Wohn- und Bebauungskonzept der mittlerweile 150 Wohnungen umfassenden Anlage könne als sehr gelungen, sogar als richtungsweisend betrachtet werden, so der Geschäftsführer. Die stetige Nachfrage spräche für sich. Stolz blicke man auf die vergangenen zehn Jahre zurück, in denen der Luisenhof zu einer festen Größe im Kurort geworden sei und auch weit über das Ammerland hinaus einen hohen Bekanntheitsgrad erlangt habe. Auch Zwischenahns Bürgermeister Dr. Arno Schilling bestätigte, dass der Luisenhof aus dem öffentlichen Leben des Fremdenverkehrs- und Kurortes nicht mehr wegzudenken sei.

Eine besondere Überraschung erhielten die Bewohner von Luisa Rode, der Namensgeberin des Luisenhofes und Enkelin von Kurt Rauffus. Anlässlich des 10. Geburtstages des Luisenhofes bekamen sie ein persönliches Geschenk überreicht.

Viel Applaus erhielten die Kinder des AWo-Kindergartens für ihre Vorführungen und das Salonorchester „Ungestüm“ für seine musikalischen Darbietungen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.