• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 14 Minuten.

Flugzeug wurde umgeleitet
Nawalny wieder in Moskau gelandet – Verhaftung droht

NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Bad Zwischenahn

Segler gekentert und ausgekühlt

15.04.2013

Rostrup Gekentert ist am späten Sonntagnachmittag ein Segelboot auf dem Zwischenahner Meer. Nach Auskunft der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) in Rostrup konnte die zweiköpfige Besatzung nach einiger Zeit das Boot aus eigenen Kräften wieder aufrichten und bis Dreibergen segeln. Das alarmierte DLRG-Team versorgte die völlig durchnässten Segler, einen Mann und eine junge Frau, mit Rettungsdecken und rief den Krankenwagen. Mit dem DLRG-Bus wurden außerdem weitere warme Decken zum „Fährkroog“ geschafft, wo die Ausgekühlten betreut wurden. Sie kamen zur weiteren Behandlung in eine Oldenburger Klinik.

Kerstin Schumann Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2604
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.