• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Bad Zwischenahn

FREIZEIT: Seit dem ersten Tag im Badepark dabei

22.04.2006

BAD ZWISCHENAHN

Einige der Gäste gehen in die 27. Badesaison. Natalie Bruns bekam die Kinder-Treuekarte. BAD ZWISCHENAHN/SZE - Zum 20. Mal sind gestern besonders treue Gäste des Badeparks in Bad Zwischenahn mit Saisonkarten belohnt worden. Betriebsleiter Reinhard Dörks, sein Nachfolger Carsten Kolberg und die zuständige Sachbearbeiterin Heidi Braaf übergaben die Karten an neun leidenschaftliche Schwimmer. Gisela und Gerd Setje-Eilers, Mayk Bruns, Gerold Feldmann, Margitta Meyer, Sabine Franke sowie Carsten und Angela Bruns freuten sich über das unerwartete Geschenk. Natalie Bruns bekam die Treuekarte für Kinder. Gerold Feldmann sowie Gisela und Gerd Setje-Eilers sind dem Badepark seit dessen Eröffnung treu und gehen jetzt in die 27. Schwimmsaison. Wie auch die anderen Gäste durften sie Vorschläge zur Verbesserung des Badeparkes machen. In einem Punkt waren sich die Schwimmer einig – mehr Liegen im Bad wären schön.

Am Rande der kleinen Feier wies Heidi Braaf darauf hin, dass es ab Mitte Mai wieder Wassergewöhnungskurse (Drei- bis Fünfjährige) und Babyschwimmen sowie ab Juni mittwochs Spielenachmittage im Bad gibt (Kurs-Anmeldung: 04403/1061).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.