• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Barßel

Taubenzucht: Ehrung für erfolgreiche Züchter

03.12.2011

HARKEBRüGGE Eine Bilanz des Flugjahres zogen die Taubenzüchter der Südoldenburgischen Reisevereinigung Nord auf der Jahresversammlung in Harkebrügge. Im Mittelpunkt standen Ehrungen der erfolgreichen Züchter: Jan Schipmann, „Heimkehr Saterland“, Erwin Nienaber, „Sturmvogel Sedelsberg“, und Hermann Stoyke, „Unser Stolz“ Reekenfeld, waren die erfolgreichsten Brieftaubenzüchter. Schipmann gewann die Meisterschaft „Serie A“, vor Heinrich Keizer, Reekenfeld, und Erwin Nienaber, Sedelsberg. Auch die „Serie B“ ging an Jan Schipmann vor Heinrich Keizer und Konrad Tepe, Elisabethfehn. Den Pokal in der Serie „C“ holte sich Erwin Nienaber, gefolgt von Hermann Stoyke, Reekenfeld, und Leo Gohard, Harkebrügge. Die „Jährigen Meisterschaft“ gewann Jan Schipmann vor Erwin Nienaber und Wolfgang Kroker, Saterland. Die besten fünf Jungtauben hatte Jan Schipmann. Hubert Bahlmann, Harkebrügge, und Wolfgang Lüdtke, Elisabethfehn, belegten die weiteren Plätze. Bei der Generalmeisterschaft gab es folgende Ergebnisse: 1. Jan Schipmann, 2. Wolfgang Kroker und Heinrich Keizer. Das bestgereiste Männchen hatte Jan Schipmann und das bestgereiste Weibchen Erwin Nienaber. Das bestgereiste Jährige Männchen stellte Willi Lahmer, Saterland, das bestgereiste Jährige Weibchen Erwin Nienaber und die bestgereiste Jungtaube Jan Schipmann. Er gewann auch den Preis für die schnellste Jung- und die schnellste Alttaube. Auch sicherte er sich die Verbandsmeisterschaft. Die Meisterschaft „Die Brieftaube“ gewann Hermann Stoyke. Die Verbandsmedaille in Silber gab es für Jan Schipmann und in Bronze für Hubert Bahlmann und Jan Schipmann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.