• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Barßel

Corona-Krise: E’fehner Schützen bieten Hilfe an

23.03.2020

Elisabethfehn In der momentanen Lage gilt es, zusammenzuhalten und sich gegenseitig zu unterstützen sowie zu helfen. So heißt es in einer Mitteilung des Schützenvereins Elisabethfehn. Aus diesem Grund bieten Vereinsmitglieder alten, kranken und zur Risikogruppe gehörenden Bürgerinnen und Bürgern aus Elisabethfehn an, für sie Erledigungen des täglichen Lebens durchzuführen. Zu diesen Erledigungen könnte das Einkaufen von Lebensmitteln, Drogerieartikeln, der Gang zur Apotheke sowie weitere Dienstleistungen wie Rasenmähen und kleine, unaufschiebbare Reparaturen am Haus zählen.

Zum Ablauf: Wer diese Hilfe gerne in Anspruch nehmen möchte, kann die zentralen Nummern Telefon  04499/1321 oder Telefon   01578/4430429 (Familie Angelika und Herrmann-Josef Kruse) anrufen. Die beiden sind die Initiatoren dieser Idee und gleichzeitig auch Mitglieder des Schützenverein Elisabethfehn. Bei diesem Telefonat kann dann mitgeteilt werden, was benötigt wird oder was es zu erledigen wäre. Die Familie Kruse stellt dann einen Kontakt zu den gut vernetzen Schützenschwestern und -brüdern her.

„Wir können zwar keine hundertprozentige Erfüllungsquote garantieren und Artikel, die es aktuell nicht zu erwerben gibt, können wir auch nicht herbeizaubern, aber wer die Elisabethfehner Schützen kennt, weiß das wir alles versuchen werden“, heißt es in dem Schreiben weiter.

Das Motto des Schützenvereins laute, auch wenn das Vereinsleben derzeit still stehe, nun einmal: „Wir alle zusammen.“

Gemeinsam im Nordwesten

Einkaufshilfen, Lieferdienste Und Mehr
Mit diesem Portal bewältigen wir gemeinsam die Krise

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.