• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Barßel

Päckchen für Paten packen

11.11.2020

Harkebrügge Ein individuelles Gabenpaket für Familien und Einzelpersonen mit wenig Einkommen packen – dazu rufen die Kolpingfamilie Harkebrügge und der Ortsverein Harkebrügge in Zusammenarbeit mit der Friesoyther Tafel „CarLa“ (Caritas Lebensmittelausgabe) auf. „Wegen der Corona-Pandemie haben im Moment alle eine schwere Zeit. Gerade Familien und Einzelpersonen mit wenig Einkommen leben isoliert und am Rande unserer Gesellschaft“, sagt Organisatorin Hannelore Lücking.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Familiennewsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Es werden Personen gesucht, die für diese Familien oder Einzelpersonen in der Gemeinde Barßel eine kleine Weihnachtsüberraschung packen wollen. Alle, die ein Päckchen packen mögen, können sich telefonisch ab sofort bis spätestens Samstag, 14. November, bei Tanja Rastedt unter Telefon  04497/921881 oder bei Hannelore Lücking unter Telefon  04497/8155 in der Zeit von 18.30 bis 20 Uhr eine Nummer für eine Patenfamilie bestellen.

Die Nummern mit einer Information zum Packen des Päckchens sowie die Rückgabetermine werden dann den Paketpackern kontaktlos (Briefkasten) zugesendet. Die Rückgabe ist so organisiert, dass dieses ebenfalls kontaktlos erfolgen kann – Namen und Anschriften, sowohl vom Empfänger als auch vom Spender, werden vertraulich behandelt. Die Gabenpakete werden bei der letzten Lebensmittelausgabe vor dem Heiligen Abend verteilt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.