• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Barßel

Kindergarten nutzt Ferien für erste Sanierungen

31.08.2006

BARßEL BARßEL/CPA - Während die Mädchen und Jungen des Kindergartens „Heilige Familie“ in Barßel die Ferien genossen haben, hielten die Bauarbeiter im Gebäude Einzug. Kräftig wurde gehämmert, gemauert und gebohrt. Denn das in den 60er-Jahren bezogene Gebäude wird in den kommenden drei Jahren grundlegend saniert.

Beim ersten Bauabschnitt gehe es jetzt sozusagen um die Außenhaut, sagte Hans Geesen von der Katholischen Kirchengemeinde Barßel als Träger des Kindergartens. Für rund 140 000 Euro wird das Dach und das Obergeschoss des Haupthauses bis Ferienende saniert.

Erst im zweiten Bauabschnitt soll 2007 das Erdgeschoss des Hauptgebäudes saniert werden. Die Kosten werden mit rund 100 000 Euro beziffert.

Für das Jahr 2008 wird schließlich mit Kosten von rund 130 000 Euro gerechnet. Hier soll das Erdgeschoss der Nebengebäude erneuert werden.

Insgesamt sollen rund 400 000 Euro in den Katholischen Kindergarten investiert werden. An der Finanzierung der Gesamtmaßnahme ist auch das Offizialat in Vechta beteiligt. Von der Kirche wurden rund 20 Prozent Beteiligung zugesichert. Von der politischen Gemeinde gibt es für die Gesamtmaßnahme eine Finanzspritze in Höhe von rund 322 000 Euro.

Das beim Kindergarten Barßel dringend Handlungsbedarf bestand, darüber waren sich alle Beteiligten einig. Das bezog sich auch auf das inhaltliche Konzept der Tagesstätte.

Bei den jetzt laufenden Sanierungsmaßnahmen wurde allerdings zunächst die gesamte Elektroanlage erneuert. Zur Energieeinsparung sind bereits Türen und Fenster ausgewechselt worden. Erneuert werden müssen auch die Heizkörper, da die bisherigen nicht mehr den Sicherheitsbestimmungen entsprechen. Es geht zudem um eine Neukonzeption von Gruppen- und Therapieräumen. Fußböden werden herausgerissen. Außerdem soll eine Kindergartenküche eingerichtet werden. Die Nachfrage nach Kindergartenplätzen ist in Barßel ungebrochen. So wird demnächst im Kindergarten Heilige Familie Barßel eine Tagesgruppe eingerichtet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.