• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Barßel

Erziehung: Minister-Beifall für Pantomime der Jona-Kinder

25.07.2012

ELISABETHFEHN Seit gut zehn Jahren wird am Jona-Kindergarten in Elisabethfehn Theater gespielt. Immer wieder treten die von ihren Erzieherinnen angeleiteten Kinder mit den einstudierten Stücken auf. Jetzt waren sie zu Gast in Holzminden, wo der Fachverband Schultheater zum 17. Niedersächsischen Theatertreffen eingeladen hatte.

Die Kindergarten-Mitarbeiterinnen Karola Keck und Marina von Wahden begleiteten die Kinder aus Elisabethfehn und deren Eltern nach Holzminden. Dort hatten Britt van Oene, Birte Bartjen, Johanna Kitz, Malte Klaaßens, Evelin Gess, Annika Voß und Michelle Lind ihren großen Auftritt. Unter dem Beifall von Niedersachsens Kultusminister Dr. Bernd Althusmann brillierten die fünf und sechs Jahre alten Kinder aus Elisabethfehn mit einem pantomimischen Theaterstück. Die Jury in Holzminden urteilte anschließend: „Die Kinder drücken mit Bewegungen, Mimik und Gestik Emotionswechsel aus, die sie im Alltag in sich aufgenommen haben. Man sieht an ihren Bewegungen, wie sie lustvoll Bälle werfen oder mit dem Schirm verzweifelt gegen den Wind kämpfen. Das Publikum erlebt, wie die Kinder aus Elisabethfehn Grenzen sprengen.“

Karola Keck und Marina von Wahden zum Auftritt „ihrer“ Theatergruppe: „Die Darsteller legten sehr viel Selbstbewusstsein an den Tag. Sie begeisterten mit abwechslungsreichen und kurzen Sketchen das Publikum.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.