• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Barßel

Vdk Elisabethfehn: Ortsgruppe zählt 253 Mitglieder

07.03.2017

Elisabethfehn Heinz-Hermann Ibelings von der VdK-Ortsgruppe Elisabethfehn konnte am Samstag im Dorfgemeinschaftshaus in Elisabethfehn 70 Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung und zum anschließenden Schnirtje-Essen begrüßen. Sein besonderer Gruß galt dem Landesvorsitzenden Friedrich Stubbe aus Lindern.

Schatzmeister Dieter Prahm berichtete über die finanzielle Situation der Ortsgruppe. Die Kassenlage sei gesund und so bescheinigte ihm Prüfer Klaus Kienast eine ordnungsgemäße Kassenlage. Dem Vorstand wurde einstimmig die Entlastung erteilt.

Gleich 17 langjährige Vereinsmitglieder sollten dann gewürdigt werden. Die Ehrungen nahmen Ibelings, Prahm und Stubbe gemeinsam vor. Johannes Alberding, Johann Grünefeld und Ewald Kreyenborg erhielten die Urkunde und Ehrennadel für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit. Ebenfalls 25 Jahre im VdK ist Heinrich Werner, der jedoch nicht anwesend war.

Die Urkunde für zehnjährige Vereinszugehörigkeit mit Ehrennadel erhielten Marianne Haak, Marianne Heiler, Anke Neumann, Antonius Neumann, Karl Sassen, Günther Schumacher und Renate Sibum. Die Ehrungen für zehnjährige Verbandszugehörigkeit werden bei Achim Emken, Günther Alex Emken, Hermann Friedrichs, Jürgen Heiler sowie Rita und Gerd Pekeler nachgereicht.

Über die Arbeit im Landesverband Niedersachsen-Bremen berichtete dann Stubbe. Nachdem Rolf Reinemann im Mai 2016 zum neuen Landesvorsitzenden gewählt wurde, hatte dieser bereits zum Jahresende sein Amt niedergelegt. Seitdem habe Stubbe als bisheriger stellvertretender Landesverbandsvorsitzender dessen Aufgaben übernommen. Dank sprach Stubbe dem Ortsgruppenvorsitzenden Ibelings aus, der sich bereiterklärt hatte, im Beschwerde- und Schlichtungsausschuss mitzuwirken.

Einen Rückblick auf das Jahr 2016 gab der Ortsgruppenvorsitzende, der über das Schnirtje-Essen im März 2016 mit über 70 Personen berichtete. Als gelungen bezeichnete er auch die Tagesfahrt in die Lüneburger Heide mit über 50 Personen sowie die Weihnachtsfeier. 14 Abgängen stehen in 2016 28 Neuaufnahmen gegenüber, so dass die VdK-Ortsgruppe zum Jahresende 253 Vereinsmitglieder zählte. Für das Jahr 2017 sei eine Tagesfahrt am 23. August nach Leer zum Bünting-Logistikzentrum und zum Miniaturland geplant.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.