• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Barßel

Wolfgang Tepe seit 25 Jahren in Wehr

13.01.2014

Barßel Für 25-jährigen Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr Barßel wurde der erste Hauptfeuerwehrmann Wolfgang Tepe mit dem Niedersächsischen Ehrenzeichen für langjährige Dienste im Feuerlöschwesen ausgezeichnet. Er ist seit 1989 Mitglied der Barßeler Wehr.

Zunächst durchlief Tepe mit 13 Jahren die Jugendabteilung und wechselte dann 1994 in die aktive Wehr. Der Feuerwehrkamerad nahm an zahlreichen Lehrgängen teil. Es sei eine große Leistung, so lang einer Organisation anzugehören, sagte Gemeindebrandmeister Uwe Schröder. Die Wehr sei froh, einen Kameraden mit umfangreichen Kenntnisse und Erfahrungen in der Wehr zu haben. Die Einsatzbereitschaft von Tepe sei vorbildlich. Er zeichne sich durch Kameradschaft, Einsatzwillen und Verantwortungsbewusstsein aus.

Außerdem ist er seit Jahren bei der Kreisjugendfeuerwehr Cloppenburg als Logistiker aktiv und beim Aufbau des Kreisjugendzeltlagers. Für seine Leistungsbereitschaft zum Wohle der Mitmenschen, dankte die stellvertretende Bürgermeisterin Ursula Nüdling ihm.

Als Dank steckte Nüdling Tepe das Ehrenzeichen an. Von den Feuerwehrkameraden gab es einen Präsentkorb sowie den obligatorischen Feuerwehrhelm vom Gemeindebrandmeister Uwe Schröder und seinem Stellvertreter Hermann Sybrandts.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.