• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Basketball

Eisbären holen Sportchef

06.09.2018

Bremerhaven /Quakenbrück Basketball-Bundesligist Eisbären Bremerhaven hat Dan Panaggio (64) als ersten Sportdirektor der Clubgeschichte verpflichtet. Das teilten die Eisbären am Mittwoch mit. Der US-Amerikaner war mehrere als Assistenztrainer der Portland Trail Blazers und Phoenix Suns in der nordamerikanischen Profiliga NBA aktiv. In Bremerhaven soll er als Bindeglied zwischen Management, Trainern und der Mannschaft fungieren.

2015 hatte Panaggio zusammen mit seinem Bruder eine private Sportakademie in Florida gegründet. Trotz dieses Engagements in den USA will der neue Sportdirektor regelmäßig nach Bremerhaven kommen.

Derweil tritt Bundesliga-Aufsteiger Rasta Vechta an diesem Donnerstag zu einem öffentlichen Testspiel bei Zweitliga-Neuling Artland Dragons an. Los geht es um 19 Uhr in der Artland-Arena in Quakenbrück.

Christopher Deeken Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2031
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.