• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Basketball

Das WM-Abschneiden der Basketballer - Highlight Bronze 2002

12.09.2018

Tallinn (dpa) - Die deutschen Basketballer wollen die sechste Qualifikation für eine Weltmeisterschaft perfekt machen. Die Chancen für den Sprung zum Turnier im kommenden Jahr nach China sind nach bislang sechs Siegen in sechs Qualifikationsspielen bestens.

Zuletzt war das Männer-Team des Deutschen Basketball Bundes (DBB) vor acht Jahren in der Türkei dabei. Angeführt von Superstar Dirk Nowitzki sicherte sich das Team 2002 in den USA mit Bronze die bislang einzige Medaille.

Das WM-Abschneiden im Überblick:

WM Gastgeber deutsches Abschneiden
2014 Spanien nicht qualifiziert
2010 Türkei 17./Vorrunden-Aus
2006 Japan 8./Viertelfinal-Aus
2002 USA Bronze
1998 Griechenland nicht dabei
1994 Kanada 12./Vorrunden-Aus
1990 Argentinien nicht dabei
1986 Spanien 13./Vorrunden-Aus
1950-1982 nicht dabei

Weitere Nachrichten:

dpa | Bund | FIBA | Weltmeisterschaft

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.