• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Neuwahlen in Thüringen   im April 2021 – MP-Wahl im März
+++ Eilmeldung +++

Entscheidung In Erfurt
Neuwahlen in Thüringen im April 2021 – MP-Wahl im März

NWZonline.de Sport Basketball

Korbjäger stehen vor schweren Aufgaben

11.01.2020

Wesermarsch Diese Partie hat es in sich: Die in der Bezirksklasse spielenden Basketballer des SV Nordenham empfangen am Sonntag (17.30 Uhr) den VfL Edewecht Wattworms. Die Ammerländer reisen als Tabellenvierter an, der SVN ist Vorletzter.

In der Kreisliga spielt der SV Brake im Topspiel vor eigener Kulisse gegen den TuS Eversten (Samstag, 16 Uhr). Der SV Lemwerder gastiert am Sonnabend (18.30 Uhr) beim Heidmühler TV.

Bezirksklasse: SV Nordenham - VfL Edewecht Wattworms (Sonntag, 17.30 Uhr). „Die Teams kennen sich gut aus der Vergangenheit“, sagte Nordenhams Spartenleiter und Spieler Lars Bliefernich. Im Hinspiel gab es eine knappe 54:59-Niederlage. Doch die Nordenhamer müssen am Sonntag auf Lars Beckereit und Jan Kampen und damit auf wichtige große Spieler verzichten.

„Wir sind auf jeden Fall der Underdog in diesem Duell, aber wir hoffen einen Überraschungssieg landen zu können“, sagt Bliefernich. Die Nordenhamer haben mit einem Sieg am Ende des vergangenen Jahres Mut geschöpft. Die junge Mannschaft habe sich in der Hinrunde auch gut entwickelt, sagt Bliefernich. „Die Fortschritte sind deutlich zu sehen, vor allem im Vergleich zum Anfang der Saison.“

Kreisliga: SV Brake - TuS Eversten (Sonnabend, 16 Uhr). Topspiel in der Kreisliga: Der Zweitplatzierte empfängt den Tabellenführer. Mit einem Sieg könnten die Braker sich die Spitzenposition krallen. Doch Eversten steht nicht grundlos ganz oben: Die Oldenburger verloren erst eine Partie in der laufenden Saison. Stärkster Schütze ist Nicolai Friedrich, der mit 102 Punkten in 16 Spielen im Schnitt 17 Zähler auflegte.

Kreisliga: Hundsmühler TV - SV Lemwerder (Sonnabend, 18.30 Uhr). Der SV Lemwerder konnte im letzten Spiel vor der Winterpause seinen ersten Sieg zelebrieren. Nun steht zum Auftakt der Rückrunde ein harter Brocken auf dem Spielplan: Der HTV ist Dritter und holte aus sechs Spielen vier Siege.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.