• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Basketball

WM-Qualifikation: DBB-Team vorerst mit Euroleague-Profis im Quali-Kader

24.01.2018

Hagen (dpa) - Basketball-Bundestrainer Henrik Rödl hat ein Trio von Brose Bamberg und zwei weitere Profis von Euroleague-Teams in den vorläufigen Kader für die nächsten WM-Qualifikationsspiele berufen.

Maodo Lo, Patrick Heckmann und Lucca Staiger vom deutschen Meister, Valencias Tibor Pleiß und Johannes Voigtmann von Vitoria stehen im 19-köpfigen Aufgebot, das der Deutsche Basketball Bund am Mittwoch bekanntgab.

Dass das Quintett gegen Serbien am 23. Februar in Frankfurt auflaufen wird, ist jedoch eher unwahrscheinlich: Aufgrund des Streits zwischen Euroleague und Weltverband FIBA findet ein Königsklassen-Spieltag fast zeitgleich zur WM-Qualifikation statt.

Schon bei den Siegen gegen Georgien und in Österreich Ende November hatte das Quintett ebenso wie die deutschen Profis aus der NBA gefehlt. Zwei Tage nach der Partie gegen den Olympia-Zweiten Serbien steht das Spiel in Georgien an. Mit zwei erfolgen hat sich die DBB-Auswahl eine gute Ausgangslage für den Sprung in die nächste Qualirunde für die WM 2019 in China verschafft.

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.