• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Basketball EWE Baskets

BASKETBALL: Baskets-Fans müssen sich einen Tag länger gedulden

26.09.2009

OLDENBURG Der Einstieg des Fernsehsenders DSF in die Berichterstattung der Basketball-Bundesliga (BBL) hat bereits am ersten Spieltag Auswirkungen auf den Spielplan des deutschen Meisters EWE Baskets Oldenburg. Sein Auftaktmatch gegen die Baskets Bamberg wird erst am 10. Oktober zu der ungewöhnlichen Zeit um 15.45 Uhr, in der EWE-Arena ausgetragen, denn das DSF will sich den Start des Meisters nicht entgehen lassen. Ursprünglich war diese Partie für Freitag, 9. Oktober, angesetzt. Alle Karten, die zu dem ursprünglichen Termin verkauft worden sind, behalten auch für den Sonnabend ihre Gültigkeit.

Auch Partie Nummer zwei wird nicht zum ursprünglich geplanten Termin (Sonntag, 11. Oktober) beim Aufsteiger Phönix Hagen angepfiffen. Zwei Spiele innerhalb von 24 Stunden wollen die Verantwortlichen den Oldenburgern nicht zumuten. Torben Rosenbohm, zuständig für die Medien- und Öffentlichkeitsarbeit bei den Baskets, deutete an, dass das Gastspiel bei den Westfalen am Montag, 12. Oktober, geplant ist. Fest stehe dies aber noch nicht.

In einem Testspiel setzten sich die Baskets am Freitagabend 68:65 in Stadskanaal gegen das niederländische Team Gasterra Flames Groningen durch. In dem aggressiv geführten Spiel, das eng war und auf hohem Niveau geführt wurde, hatten die Oldenburger erneut Probleme bei den Rebounds. Beste Werfer der Baskets waren Jason Gardner (15) sowie Je’Kel Foster und Jasmin Perkovic (je 11).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Vor dem Saisonstart bestreiten die Baskets noch zwei Spiele. Gegen den belgischen Vizemeister Dexia Mons-Hainaut wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit gespielt. Am Sonnabend, 3. Oktober, 19.30 Uhr, steht das Spiel um den BBL-Champions-Cup gegen die Baskets Bonn an.

Mehr Infos unter www.NWZonline.de/ewebaskets

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.