• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Basketball EWE Baskets

Baskets schaffen Revanche in Polen

06.11.2019

Gdynia Den EWE Baskets Oldenburg ist die Revanche im Eurocup gegen Arka Gdynia geglückt. Der Basketball-Bundesligist setzte sich am Dienstagabend gegen den polnischen Club mit 73:61 (32:32) durch und feierte damit seinen dritten Sieg auf dem europäischen Parkett.

Nach einem mäßigen Start in die Partie nahm die Begegnung allmählich Fahrt auf. Besonders Rasid Mahalbasic war in den ersten zehn Minuten in Spiellaune und erzielte in der Anfangsphase im Alleingang die ersten acht Punkte für die Baskets. Mitte des ersten Viertels führten die Oldenburger folgerichtig mit 12:6 (5. Minute). Gegen Gdynia feierte Baskets-Zugang Tyler Larson sein Debüt im blau-gelben Dress, der gegen Ende des ersten Abschnittes Spielmacher Braydon Hobbs ersetzte. Mit einer 20:12-Führung ging das Team von Trainer Mladen Drijencic schließlich ins zweite Viertel.

Nach der Viertelpause offenbarten die Oldenburger jedoch einige Lücken in der Defensive, die die Polen ausnutzten und den Rückstand verkürzten (28:26/15.). Im weiteren Verlauf entwickelte sich eine ausgeglichene Partie. Was vor allem auch daran lag, dass beide Mannschaften eine überschaubare Dreierquote aufs Parkett brachten. Und so ging es mit einem 32:32 in die Halbzeitpause.

Nach dem Seitenwechsel übernahmen die Gastgeber erstmals die Führung (35:37/22.), die sie Mitte des dritten Viertels sogar noch ausbauten (37:46/25.). Beide Teams agierten allerdings sehr fahrig, die Fehler summierten sich offensiv wie defensiv. Mit einem Acht-Punkte-Rückstand gingen die Baskets ins Schlussviertel (47:55).

In den letzten zehn Minuten kämpften sich die Oldenburger dann aber zurück in die Partie und legten einen 19:0-Lauf hin (66:55/36.). Bei den Polen lief in der Schlussphase hingegen nicht mehr viel zusammen. Bester Werfer bei den Baskets war Justin Sears (16 Punkte).

Niklas Benter Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2031
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.