• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Basketball EWE Baskets

Hauptsponsor EWE bleibt Baskets treu

30.05.2018

Oldenburg Knapp zwei Wochen nach ihrem Saisonende haben die EWE Baskets Oldenburg Planungssicherheit für die nächsten drei Jahre. Wie der Basketball-Bundesligist am Dienstag bekanntgab, hat der Versorger EWE den in diesem Sommer auslaufenden Sponsoring-Vertrag bis 2021 verlängert.

Die EWE war 2001 als Haupt- und Namenssponsor bei den Basketballern eingestiegen. Zuvor war die Bundesligamannschaft als eine eigenständige GmbH aus dem Stammverein Oldenburger TB herausgelöst worden. „Es war für uns keine Frage, diese Erfolgsgeschichte fortzuschreiben“, sagte EWE-Vorstandsmitglied Michael Heidkamp über die jetzt erfolgte Verlängerung des Vertrages.

Über die Höhe des Engagements vereinbarten beide Seiten Stillschweigen, Baskets-Geschäftsführer Hermann Schüller sprach aber von einer „gestaffelten Reduzierung“. Das bedeutet nach NWZ-Informationen, dass das jährliche Engagement von derzeit rund 3,1 Millionen Euro bis zum Ende des neuen Dreijahresvertrages auf etwa 2,6 Millionen Euro jährlich sinken werde. „Wir haben eine optimale Lösung für beide Seiten erarbeitet“, sagte Schüller: „Wir entscheiden dabei mit, welche Rechte zu welchem Zeitpunkt aus dem Vertrag herausgelöst werden, so dass wir flexibel auf Marktchancen reagieren können.“

Dahinter steckt wohl, dass die Baskets Stück für Stück mehr Entscheidungsfreiheiten bei der Suche und Wahl anderer Sponsoren erhalten. Als beispielsweise die Deutsche Telekom – im Telekommunikationsmarkt ein großer Konkurrent der EWE – vor einigen Jahren als Sponsor beim Ligaverband BBL einstieg und seitdem sämtliche Bundesligaspiele im (kostenpflichtigen) Internet-Stream zeigt, war die EWE darüber keinesfalls erfreut. An anderen Bundesliga-Standorten wirbt der Bonner Konzern aufgrund der Zusammenarbeit mit der BBL deutlich sichtbar, in Oldenburg ist dies wegen der Verbundenheit der Baskets zu ihrem Haupt- und Namenssponsor aber nicht der Fall.

Hauke Richters
Leitung
Sportredaktion
Tel:
0441 9988 2030

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.