• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Basketball EWE Baskets

Baskets holen Co-Trainer aus Giessen

27.07.2018

Oldenburg Nach dem Kader ist nun auch der Trainerstab der EWE Baskets komplett: Die Oldenburger haben Milos Petkovic von Erstliga-Aufsteiger Giessen 46ers für die kommende Saison verpflichtet. „Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Milos arbeiten zu können. Ihn zeichnet eine hohe Bereitschaft aus, seine Arbeit ständig weiterzuentwickeln“, sagte Cheftrainer Mladen Drijencic: „Mit seiner enormen Qualität im Scouting hat Milos seine Position im professionellen Basketball gefunden. Seine Art, ein Spiel zu scouten, kommt meiner Arbeitsweise sehr nahe.“

Der 34-jährige Petkovic besitzt die serbische und die neuseeländische Staatsbürgerschaft. Seine Trainerlaufbahn startete er in Neuseeland, bevor er im Februar 2015 bei den Giessenern hospitierte und im Anschluss als Co-Trainer dort blieb. Petkovic war dort neben der Spielerentwicklung für den Bereich Scouting und Videoanalyse zuständig.

Mathias Freese Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2032
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.