• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Basketball EWE Baskets

Schröder wohl in Vechta dabei

23.08.2018

Vechta NBA-Star Dennis Schröder wird voraussichtlich am Trainingslager der deutschen Basketball-Nationalmannschaft in Vechta teilnehmen. Der 24-jährige Aufbauspieler der Oklahoma City Thunder führt das deutsche Aufgebot für den Supercup in Hamburg und die anschließenden WM-Qualifikationsspiele im September an. Bundestrainer Henrik Rödl nominierte am Mittwoch insgesamt 16 Spieler, darunter in Maximilian Kleber (Dallas Mavericks) einen weiteren Akteur aus der nordamerikanischen Profiliga NBA sowie Karsten Tadda von den EWE Baskets Oldenburg.

Vor dem traditionellen Supercup in Hamburg (7./8. September) und den WM-Qualifikationsspielen in Estland (13. September) und gegen Israel (16. September) absolviert die Nationalmannschaft vom 30. August bis zum 5. September einen Lehrgang in Vechta. Zum Auftakttraining im Rasta-Dome wird Schröder noch fehlen, der NBA-Star soll aber voraussichtlich am 1. September zum Team stoßen. Dies teilte der Deutsche Basketball-Bund (DBB) auf NWZ-Anfrage mit. Nach Angaben von Rasta Vechta überlegt der DBB derzeit, ein öffentliches Training in Vechta zu absolvieren.

Christopher Deeken
Redakteur
Sportredaktion
Tel:
0441 9988 2031

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.