• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Berne

Aus vollen Rohren

17.08.2019

Huntebrück Dicke, blaue Rohre liegen neben der Bundesstraße in Huntebrück. Weit genug, dass ein Kind bequem hindurchdurchkrabbeln könnte, sollen sie bald ein wichtiger Baustein für die Wasserversorgung im Landkreis sein.

„Die alten Rohre aus den 70er Jahren werden ersetzt“, erklärt OOWV-Pressesprecher Timo Poppen. Statt einer Leitung mit sechs kleineren Strängen werden jetzt zwei große Leitungen mit je 63 Zentimeter Durchmesser installiert. Verlegt werden diese Rohre auf 360 Metern Länge – auch unter der Hunte hindurch. Dafür nutzt die beauftragte Firma Bohlen und Doyen aus Wiesmoor ein horizontales Spülbohrverfahren. Der OOWV investiert zwei Millionen Euro in die neuen Wasserleitungen, die für die Versorgung in der Wesermarsch sehr wichtig sind. Der größte Teil des Wassers kommt aus dem Wasserwerk Großenkneten im Landkreis Oldenburg, weitere Teile stammen aus den Wasserwerken Sanderermöns in Friesland und Nethen im Ammerland. Bis zu 25 000 Kubikmeter Wasser fließen so täglich in die Wesermarsch. Gespeichert wird es in den Pumpspeicherwerken in Diekmannshausen, Nordenham und Elsfleth. Sie werden über Nacht aufgefüllt und können in Spitzenzeiten die Versorgung in den Städten und Gemeinden sichern.

Friederike Liebscher Berne/Lemwerder / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2321
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.