• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Berne

BRAUCHTUM: Neue Kaiser und Könige in Weserdeich

24.10.2006

WESERDEICH WESERDEICH/AJO - Seit vergangenem Mittwoch wurde im Berner Ortsteil Weserdeich wieder „scharf“ geschossen. Doch Grund zur Beunruhigung bestand dabei nicht: Der Schützenverein Weserdeich trug im Schützenhaus am Kolberger Ring lediglich sein diesjähriges Herbstschießen aus.

Hierbei hatten beim Preisschießen auf die Papierscheibe mit dem Luftgewehr bei den Damen und Damen-Altersklasse Rita Franke mit 80 Punkten, bei den Schützen und Schützen-Altersklasse Holger Drosdek mit 100 Punkten und bei den Seniorinnen und Senioren Erwin Seyen mit 180 Punkten ins Schwarze getroffen. Mit dem Kleinkaliber-Gewehr konnten sich ebenfalls Holger Drosdek sowie Ekkehard Franke in den jeweiligen Klassen erste Plätze sichern.

Richtig spannend wurde es dann jedoch erst am vergangenen Sonnabend: denn da sollte der Vogel abgeschossen und somit das neue Herbstkönigspaar sowie Kaiser und Kaiserin durch Schießen auf die Wildscheibe ermittelt werden. Kurz nach 18 Uhr wurden die Ergebnisse von Dierk Lohmüller, dem Sportleiter fürs Traditionsschießen, verkündet: Der Zug des Schützenvereins Weserdeich wird angeführt vom neuen Herbstkönigspaar und Träger der Königskette Rita Franke und Holger Pieper, begleitet von ihrer 1. und 2. Hofdame Gisela Wussow und Renate Drosdek sowie ihren Goldenen und Silbernen Rittern Frank Kröger und Ekkehard Franke.

Die Jugendklasse wird von der 16-jährigen Herbstkönigin Sabrina Pieper zusammen mit ihren Rittern Christian Pieper und Lars Jonuscheit regiert. Kaiserin und Kaiser dürfen sich Renate Drosdek und Kurt Stührmann nennen, die für ihren Erfolg eine Ehrennadel verliehen bekamen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.