• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Berne

Freizeit: Herrlich blühende Einbahnstraße

22.04.2020

Neuenkoop Die Hinweise sind eindeutig: Hier geht es lang. Pfeile weisen die Besucher im Arboretum Neuenkoop darauf hin, dass hier jetzt das Prinzip der Einbahnstraße gilt. Dem Vergnügen, etwas Zeit im wundervoll blühenden Privatgarten von Matthias Rieger zu verbringen, tut diese Corona-Regelung keinen Abbruch.

Seit einer Woche sind die vielen Farben und Düfte, die Froschkonzerte oder idyllischen Sitzecken des Arboretums wieder zugänglich. Damit die Abstände eingehalten werden, hat Rieger die vielen verschlungenen Wege mit Schildern zu Einbahnstraßen gemacht. Lediglich an Kreuzungen sind so eventuelle Begegnungen möglich. Dann gilt: Abwarten, bis der Weg frei ist. Doch dichtes Gedränge herrscht auf seinen zwei Hektar eigentlich nie. In der Regel seien es Einzelpersonen oder Paare, die die vielfältige Natur hier genießen, so die Erfahrung. Gruppen von mehr als zwei Personen werden derzeit auch nicht eingelassen.


     www.arboretum-neuenkoop.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.