• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Berne

Dorfgemeinschaft: Runder Geburtstag wird groß gefeiert

18.10.2016

Neuenkoop Kinder, wie die Zeit vergeht! Die Dorfgemeinschaft Neuenkoop, in der sich Bewohner aus den Ortsteilen Neuenkoop, Ocholt und Pfahlhausen zusammengeschlossen haben, besteht bereits seit 20 Jahren. Dieser runde Geburtstag wird am Sonnabend, 22. Oktober, im Dorfgemeinschaftshaus in Neuenkoop gefeiert.

Die Feier beginnt um 18 Uhr mit einem Sektempfang. Anschließend gibt es ein kalt-warmes Büfett. Dazu sind alle Mitglieder sowie die Gründungsmitglieder mit Partnern eingeladen – natürlich auch alle weiteren interessierten Bewohner aus den drei genannten Ortsteilen. Anmeldung nimmt Thomas Kayser noch unter Telefon 04406/972049 entgegen. Nach dem Essen wird an die vergangenen 20 Jahre erinnert mit Hilfe von alten Fotos und Zeitungsartikeln.

Der aktuelle Vorstand besteht aus Thomas Kayser (1. Vorsitzender, Uwe Reder (2. Vorsitzender) und Kassenwartin (und übergangsweise Schriftwartin) Susanne Kayser. Den Festausschuss bilden Anke Claußen und Klaus Werner, Obfrau ist Johanna Neuhaus.

Die Dorfgemeinschaft blickt auf Umwelttage, Radtouren, Fußballturniere, Nikolausfeiern, Weihnachtsmärkte, Spargeltouren oder Rockkonzerte zurück, mit denen das Zusammenleben in der dörflichen Gemeinschaft gestärkt wurde. Jeden 1. Mittwoch im Monat treffen sich außerdem die „Dorfplatzrentner“, um diesen Platz sauber zu halten.

Besonders stolz ist der Vorstand auf den Radweg in Neuenkoop, für den sich der Verein bis zur Fertigstellung im Jahr 2003 stark gemacht hatte.

Aktuell engagiert sich der Verein für eine Verlängerung des Radweges in Richtung Hude, mindestens bis zum Dorfgemeinschaftshaus beziehungsweise Kindergarten.

Ein weiterer Höhepunkt war die Ausstattung des Dorfplatzes mit überdachter Sitzmöglichkeit und einem Buswartehäuschen. Im Jahr 2000 hat die Dorfgemeinschaft die „Dorfchronik 2000“ herausgebracht. Auch darauf sind die Mitglieder bis heute stolz.

Torsten Wewer Elsfleth / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2322
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.