• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Berne

Weihnachtsmarkt: Stände in Motzen dicht umringt

14.12.2010

MOTZEN In Motzen wohnen nur artige Kinder: Für alle hatte der Weihnachtsmann beim 16. Mal Weihnachtsmarkt etwas dabei.

An zahlreichen Buden und Ständen konnten die Besucher unter anderem Holzartikel und –dekorationen, Kerzen in neuen farblichen Designs, Stofftaschen, Schmuck, Liköre sowie weihnachtliche und zeitlose Accessoires im Tiffany-Stil erwerben.

Bunt und abwechslungsreich war auch das Angebot des Eine-Welt-Ladens gestaltet. Daneben hatte eine wahrhaft große Riege an Teddys in verschiedenen Größen und Farbgebungen Aufstellung genommen. Neu und damit erstmals auf dem Weihnachtsmarkt war der Stand mit Honig und Bienenwachskerzen.

Die Mädchengruppe der Bardenflether Dorfgemeinschaft war in diesem Jahr wieder sehr fleißig und präsentierte Gebasteltes, Marmeladen und Kerzen aus der Wichtelfabrik. Ob man eine sichere Hand hat, konnte man in Motzen an der Luftballonwurfbude ausprobieren.

Für die Kinder drehte sich das Kettenkarussell, das aber für einen Moment zum Stillstand kam, als der Weihnachtsmann Einzug in Motzen hielt. Im Nu war er dicht umringt. Die Getränke- und Verzehrbuden waren stets dicht umringt und einige Besucher verließen den kleinen Weihnachtsmarkt mit einem Baum für das Weihnachtsfest im Gepäck.

Musikalisch unterhielt Klaus Thomas die Besucher, und wer einem Moment dem Markttreiben entrinnen wollte, der nutzte eine Kutschfahrt im Zuckeltrab mit Gerd Ostermann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.