• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Berne

Nwz-Aktion: Storchengeklapper in Berne

10.07.2010

BERNE Die Teilnehmer am nächsten „Ferienspaß exklusiv“ der NWZ  stehen fest. 20 NWZ -Leserinnen und -Leser dürfen sich am kommenden Dienstag, 13. Juli, an einer Exklusivführung durch die Storchenaufzuchtstation in Berne-Glüsing (Kreis Wesermarsch) beteiligen.

Ab 10 Uhr wird Stationsleiter Udo Hilfers die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch die Anlage führen. Die unter mehr als hundert Bewerbungen ausgelosten Gewinner werden gebeten, sich vor Ort auszuweisen. Ihre An- und Abreise müssen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer selber organisieren.

Folgende Leserinnen und Leser der NWZ  wurden am Freitag für den Besuch in der Storchenstation Berne ausgelost:

Tessa Beerepoot (Nordenham), Regina Busch (Petersfehn), Tanja Colakheskin (Elsfleth), Heiko Franzen (Varel), Meike Friese (Wardenburg), Dörte Gramberg (Oldenburg), Willa Hegewisch (Westerstede), Sigrid Helmers (Hude), Michael Ketelhut (Hatten), Herbert Klus (Ganderkesee), Änne Lameyer (Ovelgönne), Ingrid Lengert (Oldenburg), Erika Meier (Bad Zwischenahn), Ingrid Poppe (Oldenburg), Heiko Schmidt (Varel), Lydia von Thülen (Elsfleth), Margret Wieting (Brake), Manfred Wilken (Bockhorn), Alfons Winkler (Wildeshausen) und Britta Zehrendt (Edewecht).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.