• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
Berlin

Gesundheit
Bei Arbeit auch mal die Position verändern

Bei Arbeit auch mal die Position verändern

Immer nur sitzen ist ungesund. Wie gut, wenn man zwischendurch die Position verändern kann: also einfach den Tisch ...

Bremen

Inklusion: Mehr Zeit für Konzept

Trotz einer gescheiterten Klage muss ein Bremer Gymnasium zunächst keine Inklusionskinder mehr unterrichten. Bremens ...

Nürnberg

Qualifizierung
Auch für Ältere gilt: Weiterbildung

Auch erfahrene Beschäftigte können noch dazulernen. Und sie sie sollten es auch tun.

Keine Angst vor großen Fluggeräten

Keine Angst vor großen Fluggeräten

Stolz ist Jeremias Schmitt auf seine verantwortungsvolle Ausbildung: der 20-Jährige wird Fluggerätmechaniker bei ...

Berlin

Noch viel Papier im Einsatz

Akten, Protokolle, Arbeitsaufträge: Aller Digitalisierung zum Trotz wird in deutschen Firmen noch viel ausgedruckt. ...

Hamburg

Elf Prozent mit Dienstwagen

Rund elf Prozent der Beschäftigten in Deutschland fahren einen Dienstwagen. Das zeigt eine Auswertung der Gehaltsdatenbank ...

Frankfurt

Einstellungen geplant

Arbeitgeber in Deutschland schauen positiv in die Zukunft. Laut einer Umfrage des Personaldienstleisters Manpower ...

Oldenburg

Vorbildliche Arbeitnehmer?

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK/Oldenburg) lobt einen „Preis für besonderes Engagement“ aus. Gewürdigt ...

So nicht, Chef!
Was Opfer von Bossing tun können

Angeschrien, herabgewürdigt, ignoriert: Wenn Chefs Mitarbeiter mobben, spricht man von Bossing. Wer sich nicht rechtzeitig Hilfe holt, dem droht der psychische Kollaps. Rechtlich ist das Thema kaum zu greifen. Im Zweifel bleibt nur eine radikale Maßnahme.

Bremen

Projekt
Ziel: Scheu vor Technik abbauen

Die Mädchen erhalten einen Einblick in die MINT-Berufe. Sie erwarten verschiedene Veranstaltungen.

Gespräch mit dem Chef
Wunsch nach mehr Lohn richtig verkaufen

Wunsch nach mehr Lohn richtig verkaufen

Es gibt immer etwas zu meckern im Job. Doch mit dieser Grundeinstellung ändern Beschäftigte eher wenig. Es gilt, dem Chef einen Nutzen zu verkaufen. Wenn es ganz schlecht läuft, sollten sich Beschäftigte nicht selbst anlügen.

Brake

Jobcafé
Zum Kaffee mit dem neuen Chef

Zum Kaffee mit dem neuen Chef

Viele Arbeitssuchende kamen gut vorbereitet zu dem Termin. Manch einer übergab gleich seine Bewerbungsmappe.

Delmenhorst

Hanse-Wissenschaftskolleg
Die Lust und Last des Leuchtturmwärters

Die Lust und Last des Leuchtturmwärters

Mit einem Festakt ist am Mittwochabend der Rektor des Hanse-Wissenschaftskollegs (HWK), Prof. Dr. Reto Weiler, ...

Oldenburg

Frauen bewerben sich

Einen Workshop für Frauen zum Thema „Bewerbung 2018 – neue Strategien“ bieten die Koordinierungsstelle Frauen und ...

Für das gute Gefühl im Job
Sich selbst mal Komplimente machen

Sich selbst mal Komplimente machen

Zufriedene Mitarbeiter sind produktiver und kreativer. Dabei kann jeder Einzelne zu einer guten Grundstimmung am Arbeitsplatz beitragen - mit einem einfachen Mittel.