• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Ratgeber Beruf & Bildung

Ab 2018 Kaufleute für E-Commerce

08.04.2017

Nürnberg Jugendliche können künftig eine spezielle Ausbildung im Bereich Onlinehandel machen. Darauf weist die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg hin. Die neue Ausbildung „Kaufmann für E-Commerce“ soll voraussichtlich erstmals 2018 angeboten werden. Geplant sei, dass sie drei Jahre dauert und ein bestimmter Schulabschluss nicht erforderlich ist, erläutert Manfred Zimmermann vom Institut BIBB.

Jugendliche sollen zunächst einmal die kaufmännischen Grundlagen erlernen – dazu gehören etwa Themen wie Controlling und Rechnungswesen. Dazu befassen sie sich aber auch mit Inhalten an der Schnittstelle zur Informationstechnik und zum Handel per Internet.

Auszubildende sollen später etwa Onlineshops im Handel, aber auch im Tourismusbereich betreuen können.

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.