FRIESOYTHE - „Ein großes Ziel hat Sie damals zu uns getrieben: das Abitur“, sagte Dr. Theo Pancratz, Schulleiter der Berufsbildenden Schulen Friesoythe, „jetzt ist es soweit.“ Am Sonnabend konnte er im Forum am Hansaplatz 55 Schülern des Friesoyther Wirtschaftsgymnasiums die Abschlusszeugnisse überreichen. Pancratz forderte die Abiturienten in seiner Ansprache auf, sich in puncto Wissen und Bildung stetig weiter zu entwickeln. „Warten Sie nicht darauf, dass Sie einer abholt. Motivieren Sie sich immer selbst“, so der Schulleiter.

Das Abitur sei nicht das Ziel, sondern ein Ziel auf dem Lebensweg, sagte Landrat Hans Eveslage. „Es öffnet sich für Sie jetzt eine neue Welt, dafür wünsche ich Ihnen viel Erfolg“, sagte Eveslage. Elternratsvorsitzende Andrea Block verglich die Oberstufenzeit bis hin zum Abitur mit der Fußball-WM. Zum Start habe man sich erst sammeln müssen, dann folgte die Qualifikationsphase. Nach dem Erreichen der Endrunde habe man dann das Finale erreicht. „Und da haben Sie alle Ihren persönlichen Sieg gefeiert“, sagte Block.

„In nächster Zeit treffen wir Entscheidungen für unser Leben“, sagte Laura Jürgens, Sprecherin des Abiturjahrgangs. Auch wenn man jetzt viele Mitschüler nicht mehr so oft sehen werden, „das Abitur verbindet uns alle“. In einer humorvollen Rede blickte sie dann auf die vergangenen Schuljahre zurück und zog folgendes Fazit: „Wir hatten viel Spaß.“

   

des Landkreises Cloppenburg bekam Isabell Sauer von Landrat Hans Eveslage überreicht. Damit wurden die hervorragenden schulischen Leistungen der Schülerin geehrt.

Die Abiturientin Laura Jürgens erhielt von Bürgermeister Johann Wimberg für ihre Leistungen im Fach Geschichte ein Buchpreis überreicht. Ebenso erhielt Laura Jürgens den Preis des Fördervereins für schulisches Engagement.

Preise gab es auch für die besten Schüler in vier Fächern: Sabrina Jongeling (Deutsch), Martin Heese (Mathematik), Michael Thyen (Englisch) und Simon Westendorf (BRC).

Carsten Bickschlag
Carsten Bickschlag Redaktion Münsterland (Leitung Cloppenburg/Friesoythe)