• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Beruf & Bildung

Schneller Einstieg in Kripo-Arbeit

09.11.2018

Hannover Niedersachsen will es angehenden Polizisten leichter machen, nach der Ausbildung gleich zur Kriminalpolizei zu gehen. Ohne zuvor im Streifendienst oder bei der Bereitschaftspolizei gewesen sein zu müssen, könnten junge Beamte künftig in den Ermittlungsdienst einsteigen, teilte das Innenministerium am Donnerstag mit. Dazu soll es an der Polizeiakademie ab dem Wintersemester 2019 zwei Klassen geben, in denen die Studenten statt Inhalten zu Einsatz und Verkehr mehr zu Kriminalistik und Kriminologie lernen. Hintergrund ist, dass ein Drittel der Kriminalbeamten in den nächsten Jahren in den Ruhestand geht.

Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Weitere Nachrichten:

Kripo | Bereitschaftspolizei | Innenministerium

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.