• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Beruf & Bildung

Junge Forscher in Oldenburg ausgezeichnet

01.04.2019

Oldenburg 43 Projekte haben es in den Landesentscheid von „Jugend forscht – Schüler experimentieren“ geschafft. Die Sieger wurden am Samstag im Oldenburgischen Staatstheater ausgezeichnet. 647 Schülerinnen und Schüler im Alter von 9 bis 14 Jahren haben in Niedersachsen in der Juniorensparte an Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb teilgenommen. Ihre wissenschaftlichen Projekte stellten sie im Vorfeld des Landesentscheids in acht Regionalwettbewerben vor. 43 Forscherteams mit insgesamt 71 Schülern schafften es in den Landesentscheid, der vom 28. bis 30. März in Oldenburg unter dem Motto „Frag Dich!“ bereits zum 16. Mal stattfand.

„Es freut mich sehr, dass wir die Entwicklung von Entdeckergeist bei jungen Menschen im Rahmen des Wettbewerbs fördern können“, sagte Christian Arnold, EWE-Schirmherr des Wettbewerbs.

Als Patenunternehmen in Niedersachsen richtet das Oldenburger Energieunternehmen den Wettbewerb seit 2004 aus. Die Arbeiten der jungen Forscher in sieben naturwissenschaftlichen, mathematischen und technischen Disziplinen wurden von einer jeweils vierköpfigen, fachkundigen Jury begutachtet. Überzeugen mussten dabei die Untersuchungen und Experimente sowie auch die Präsentation der Arbeiten.

 Die Landessieger: Fachgebiet Arbeitswelt: Elisa Hermann (14, Sophienschule Hannover); Fachgebiet Biologie: Marisa Heiser (15, Erich Kästner Gymnasium Laatzen); Fachgebiet Chemie: Sebastian Patzelt (11, Gymnasium Bad Nenndorf).

 Die Platzierten aus der Region: Fachgebiet Geo- und Raumwissenschaften: 3. Preis: Inga Kurz (12), Timon Settekorn (11), Nils Petereit (12, alle Cäcilienschule Wilhelmshaven); Fachgebiet Mathematik/Informatik: 3. Preis: Leonard Kottisch (13), Tammo Mintken (13), Sammo Imgart (13, alle Gymnasium Cäcilienschule Oldenburg).

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.