• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Beruf & Bildung

Vom Basteln bis zur Recherche

28.11.2019

Oldenburger Land Informieren, Gesprächsstoff bieten, Menschen verbinden – das wollen Tageszeitungen erreichen. Zeitungen auch für Menschen mit Behinderungen nutzbar zu machen ist die Idee, die hinter dem Projekt „Lesen und Schreiben verbindet“ steckt.

So beschreibt es Dr. Markus Moog vom Aachener Institut zur Objektivierung von Lern- und Prüfungsverfahren (IZOP) bei der Auftaktveranstaltung. Diese fand am Mittwoch beim Bezirksverband Oldenburg (BVO) statt. „Lesen und Schreiben verbindet“ ist eine gemeinsame Aktion der Nordwest-Zeitung, vom IZOP, welches das Projekt medienpädagogisch begleitet, und vom BVO. Letzterer unterstützt das Projekt finanziell.

Während des Projektzeitraums vom 7. Januar bis zum 27. März erhalten die teilnehmenden Förderschulen und Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen die Nordwest-Zeitung. Es ist der zehnte Durchgang des bundesweit einmaligen Projekts. 30 Gruppen mit rund 300 Teilnehmenden sind dabei.

Mit der Zeitung gehen die Gruppen unterschiedlich um. Einige basteln damit, andere arbeiten an ihrer Lese- und Schreibkompetenz und manche verfassen auch eigene Artikel, die in der NWZ abgedruckt werden. Über Möglichkeiten, wie mit der Zeitung gearbeitet werden kann, haben sich Betreuer und Lehrkräfte bei der Auftaktveranstaltung ausgetauscht. Und auch wenn es bereits der zehnte Durchgang ist – so fasst es Moog zusammen –, die Ergebnisse sind in jedem Jahr wieder „ein bisschen anders“.


Ein Spezial finden Sie unter   www.nwzonline.de/lesen-und-schreiben 
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Manuela Wolbers Volontärin, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.