• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
{{SHARING.setTitle("19-Jähriger bei Unfall in Wildeshausen schwer verletzt")}}
NWZonline.de Nachrichten Panorama Blaulicht

19-Jähriger bei Unfall in Wildeshausen schwer verletzt

Über die Leitplanke kopfüber in die Wiese: Der schwer verletzte Fahrer wurde von der Feuerwehr aus seinem Wagen befreit.
Klaus Derke

Am Sonntag gegen 18 Uhr verlor ein 19-jähriger Autofahrer auf der Ahlhorner Straße in Wildeshausen aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen. Das Auto kam nach rechts von der Straße ab und rutschte 45 Meter auf der Schutzplanke, bis es kopfüber in eine tiefer gelegene Wiese neben der Straße stürzte, wie die Polizei berichtete. Helfer der Freiwilligen Feuerwehr waren vor Ort und brachen die Tür des Wagens auf, um den Verunglückten zu befreien. Der Mann kam schwer verletzt, aber ansprechbar, ins Krankenhaus.

19-Jähriger bei Unfall in Wildeshausen schwer verletzt