• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama Blaulicht

Schwerer Unfall in Ankum

18.06.2020

Ankum Beim Zusammenstoß eines Kleinwagens mit einem Kleinbus ist am Mittwoch im Landkreis Osnabrück eine Autofahrerin lebensgefährlich verletzt worden. Die Frau habe reanimiert werden müssen und sei mit einem Hubschrauber in eine Klinik gebracht worden, so die Polizei. Den Angaben zufolge war sie in dem Kleinwagen auf der Bundesstraße von Bersenbrück nach Ankum unterwegs, als sie aus noch ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort stieß sie mit dem von einer Frau gefahrenen Kleinbus frontal zusammen, der mit vier Kindern besetzt war. Die Insassen des Kleinbusses verletzten sich unterschiedlich schwer und wurden ebenfalls in Kliniken gebracht. Ein Unfallzeuge erlitt einen Schock und musste deshalb auch in ein Krankenhaus. Die Straße war wegen der Aufräumarbeiten mehrere Stunden lang gesperrt.

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.