• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Nachrichten Panorama Blaulicht

Auto schleudert in Radlergruppe

19.07.2013
NWZonline.de NWZonline 2015-07-22T09:35:16Z 280 158

Unfall:
Auto schleudert in Radlergruppe

Sustrum Bei einem Zusammenstoß eines Autos mit einer Gruppe Radfahrer sind in Sustrum (Landkreis Emsland) sechs Menschen schwer verletzt worden, eine Frau davon lebensgefährlich. Ein 22-jähriger Autofahrer sei bei dem Unfall am Mittwoch vermutlich zu schnell gewesen und geriet auf den Radweg, nachdem er in einer Kurve ins Schleudern gekommen war, teile die Polizei am Donnerstag mit.

Dabei prallte der Mann mit einer 47 Jahre und einer 35 Jahre alten Radfahrerin zusammen. Die 47-Jährige, die einen Anhänger zog, in dem zwei kleine Mädchen saßen, wurde lebensgefährlich verletzt. Die Kinder und die 35-jährige Radfahrerin wurden ebenfalls schwer verletzt. Zwei 14- und 17-jährige Beifahrer, die in dem Auto saßen, kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der Fahrer des Wagens blieb unverletzt.