• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama Blaulicht

Polizei stoppt 88-jährige Geisterfahrerin

19.08.2019

Belm Die Polizei hat im Landkreis Osnabrück eine Geisterfahrerin gestoppt. Zuvor hatten mehrere Anrufer ein Auto gemeldet, dass auf der Bundesstraße 51 bei Belm im Gegenverkehr in Richtung Osnabrück fuhr, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Die Polizei drosselte den fließenden Verkehr auf Schrittgeschwindigkeit herunter. Auf Höhe der Anschlussstelle Osnabrück-Lüstringen sei einer Zivilstreife dann auf der Überholspur die Falschfahrerin entgegengekommen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, hätten die Polizisten zunächst ausweichen müssen, hieß es. Anschließend sei das Auto gestoppt worden, in dem eine 88-jährige Frau aus Osnabrück saß.

Die Polizei stellte den Führerschein sicher und leitete eine Anzeige wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs ein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.