• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama Blaulicht

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Emden

16.09.2019

Emden Ein 30 Jahre alter Motorradfahrer ist am Sonntag in Emden gestürzt und seinen schweren Verletzungen erlegen. Einige Minuten vor dem Unfall war eine Streife auf ihn aufmerksam geworden, weil er deutlich zu schnell und nur auf dem Hinterrad fahrend unterwegs war, wie die Polizei mitteilte. Die Aufforderung zum Anhalten ignorierte der Fahrer.

Er verlor dann aus zunächst unbekannter Ursache auf einer Brücke die Kontrolle über sein Fahrzeug, überfuhr eine hohe Kante und stürzte. Er rutschte mehrere Meter über den Fußgängerweg, bevor er gegen einen Betonpfosten prallte. Reanimationsmaßnahmen von Zeugen blieben erfolglos. Der Fahrer starb an der Unfallstelle.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.