• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama Blaulicht

Polizei warnt vor Beuteln mit Rattengift

25.01.2020

Emden Dutzende mit Rattengift gefüllte Beutel sind in der Emder Innenstadt gefunden worden. Die Polizei warnte am Freitagmorgen, die kleinen Klemmbeutel mit dem Stoff Rodentizid nicht zu berühren. Eine Frau hatte am Tag zuvor 84 davon mit jeweils zehn Gramm Gift entdeckt und zur Polizei gebracht. Laut einem Polizeisprecher hielten Streifenbeamte sowie Mitarbeiter der Stadt am Freitag Ausschau nach möglichen weiteren Giftportionen. Wer sie ausgelegt haben könnte und warum, war zunächst unklar.

Laut Umweltbundesamt können Rodentizide, die blutgerinnungshemmende Wirkstoffe enthalten, für Menschen giftig oder gesundheitsschädlich sein. Sie dürfen nur in Köderstationen ausgebracht werden, so dass Kindern und Haustieren nicht daran kommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.