• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama Blaulicht

27-Jähriger stirbt nach Gewalttat – Haftbefehl gegen Tatverdächtige

10.12.2019

Emden Ein 20-Jähriger und ein 19-Jähriger aus Emden sind am Sonntag vorläufig festgenommen worden, teilt die Polizei am Montag mit. Die beiden Männer stehen im dringenden Tatverdacht, am Tötungsdelikt an einem 27-jährigen Mann aus Emden beteiligt gewesen zu sein.

Gegen 5 Uhr wurde der Polizei zunächst ein Körperverletzungsdelikt in der Graf-Edzard-Straße gemeldet. Die Beamten fanden in der Wohnung einen 27-jährigen Mann mit schwersten Kopfverletzungen am Boden liegend vor. Den Rettungskräften gelang es zunächst, den 27-Jährigen soweit zu stabilisieren, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden konnte. Wenige Stunden später erlag das Opfer jedoch seinen schweren Verletzungen.

Ersten Ermittlungen zufolge war es in der Wohnung des Opfers zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen den drei Personen gekommen. Die Polizisten trafen den 19-jährigen Tatverdächtigen noch in der Wohnung des Opfers an und nahmen ihn vorläufig fest. Der zunächst flüchtige 20-jährige Emder wurde kurz darauf an seiner Wohnanschrift festgenommen. Zum Zeitpunkt der Festnahmen standen beide Männer unter Alkoholeinfluss.

Am Sonntagnachmittag erfolgte eine Obduktion des 27-Jährigen, teilt die Polizei mit. Die gerichtsmedizinische Untersuchung ergab, dass die Verletzungen des Opfers durch „stumpfe Gewalteinwirkung“ entstanden sind. Die Ermittlungen dauern an. Die beiden Verdächtigen wurden am späten Sonntagabend vernommen.

Am Montag wurden die beiden Festgenommenen dann einer Haftrichterin des Amtsgerichts Emden vorgeführt. Diese ordnete gegen beide Personen Untersuchungshaft an. Im Anschluss wurden die Emder in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.