• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama Blaulicht

Windböen an der Küste: Ungemütliches Herbstwetter in Niedersachsen und Bremen

07.10.2020

Hannover /Bremen In Niedersachsen und Bremen gibt es am Dienstag viele Wolken und manchmal auch Regen. Die Höchstwerte liegen in den Bergen und an der Nordsee bei 15 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. An der Nordsee auf den Ostfriesischen Inseln kann es Windböen um die 55 Stundenkilometer geben. In der Nacht zum Mittwoch liegen die Tiefstwerte um die 10 Grad, im Oberharz bei 7 – es kann gebietsweise Regen geben.

Auch am Mittwoch zeigt sich die Sonne in beiden Bundesländern nur wenig und es bleibt weiter bewölkt. Zudem können Schauer und an der Nordsee teils kurze Gewitter auftreten, wie der DWD weiter mitteilte. Die Höchstwerte liegen bei 15 Grad. Auch der Donnerstag bleibt voraussichtlich bewölkt und regnerisch bei Höchstwerten um die 15 Grad.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.