• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama Blaulicht

Kleinlaster erfasst Abschlepper

03.07.2018

Hannover Bei einem Unfall auf der A 2 bei Hannover ist am Montag ein Fahrer eines Abschleppwagens ums Leben gekommen. Der Mann sei von einem Kleinlaster erfasst worden und am Unfallort gestorben, teilte die Polizei Hannover mit. Der Unfall ereignete sich in der Nähe der Anschlussstelle Garbsen/Herrenhausen in Fahrtrichtung Berlin.

Das Opfer war am späten Vormittag gerade dabei, ein Auto abzuschleppen, das auf dem rechten Seitenstreifen stand. Der 40-jährige Abschleppwagenfahrer führte gerade die letzten Sicherungsarbeiten an dem Auto auf dem Seitenstreifen durch, als ihn ein 44-Jähriger mit seinem Kleinlaster erfasste. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des 40-Jährigen feststellen. Die A2 musste in Richtung Berlin etwa anderthalb Stunden voll gesperrt werden. Danach gab die Polizei eine Fahrspur wieder frei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.