• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama Blaulicht

Haus in Wildeshausen in Flammen

28.11.2014

Wildeshausen In einem Mehrfamilienhaus an der Mühlenstraße in Wildeshausen ist am späten Mittwochabend ein Feuer ausgebrochen. In dem Haus sind neben Wohnungen auch Geschäftsräume untergebracht.

Eine 32-jährige Bewohnerin des Hauses hatte im Hausflur Brandgeruch und anschließend Rauch entdeckt und den Notruf gewählt. Anschließend verließ sie mit Ihrer Tochter ihre Wohnung im Dachgeschoss.

Die Polizeibeamten stellten einen Brand in einem Büro im zweiten Obergeschoss des Gebäudes fest. Hausflur und Dachgeschoss waren zu diesem Zeitpunkt bereits stark verraucht. Die zwischenzeitlich mit jeweils einem Löschzug angerückten Feuerwehren aus Wildeshausen und Düngstrup löschten den Brand laut Polizeimitteilung schnell.

Nach ersten Erkenntnissen ist der Brand in der zu den Büroräumen gehörenden Küche ausgebrochen. Die genaue Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Die Polizei weist noch einmal deutlich darauf hin, dass sinnvoll angebrachte Brandmelder in Fällen dieser Art Leben retten können.

Weitere Nachrichten:

Polizei Wildeshausen

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.