• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Panorama Blaulicht

Freundin erschossen: zwölf Jahre Haft

23.03.2019

Hildesheim Nach einem tödlichen Schuss auf seine Freundin ist ein Mann aus Hildesheim zu zwölf Jahren Haft verurteilt worden. Die Richter vom Hagener Schwurgericht gehen davon aus, dass der 25-Jährige bei einem Besuch in Hagen gezielt auf seine Partnerin (24) geschossen hat. Dabei beriefen sie sich auf die Aussage des zur Tatzeit fünfjährigen Sohnes des Opfers. Der Junge hatte vor Gericht ausgesagt, dass der Angeklagte mit ausgestrecktem Arm auf seine Mutter gezielt und abgedrückt habe. Das Motiv ist unklar. Das Urteil vom Freitag lautet auf Totschlag. Der Angeklagte hatte im Prozess behauptet, dass sich der Schuss versehentlich gelöst habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.